28. Dezember 2012

Stiftung Warentest: Nur jeder zweite Rauchmelder «gut»

Berlin (dpa) - Rauchmelder können Leben retten. In einer Untersuchung der Stiftung Warentest hat jedoch nur jeder zweite mit dem Urteil «gut» abgeschnitten. Der Alarm eines der 16 getesteten Rauchmelder sei deutlich zu leise gewesen, heißt es im aktuellen Januar-«Test»-Heft. Zwei Rauchmelder funktionierten weit vor Ende der versprochenen Lebensdauer nicht mehr. Am besten waren Melder mit Langzeitbatterie.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil