05. März 2013

Streit um Homo-Ehe: Özdemir wirft Union Rückständigkeit vor

Berlin (dpa) - Die Grünen werfen CDU und CSU nach ihrem Nein zur vollen Gleichstellung homosexueller Paare Rückständigkeit vor. Die Union habe ganz offensichtlich Schwierigkeiten zu akzeptieren, dass man nicht mehr in den 50er Jahren des vorherigen Jahrhunderts lebe. Das sagte Parteichef Cem Özdemir der «Passauer Neuen Presse». Für die Gleichstellung gebe es eine gesellschaftliche Mehrheit, auch der Bundesrat habe sich dafür ausgesprochen. Özdemir plädierte dafür, die Abstimmung über die Frage im Bundestag freizugeben.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil