19. Juli 2012

Studie: Immer mehr Konflikte mit Kunden im Dienstleistungssektor

Darmstadt (dpa) - Behörden oder Dienstleister geraten einer Studie zufolge immer häufiger in Konflikte mit Kunden. Vor allem im Finanzwesen und bei Ämtern hat es demnach eine starke Zunahme gegeben. Details ihrer Untersuchung stellt die Hochschule Darmstadt heute vor. Die Studie befasst sich mit dem Thema «Aggressivität und Gewalt im Kundenkontakt». Untersucht wurde unter anderem, wie Mitarbeiter mit Konflikten in Berührung kommen und wie dem vorgebeugt werden kann.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil