21. Oktober 2012

Stuttgart siegt in Hamburg 1:0 - Ibisevic trifft

Hamburg (dpa) - Der VfB Stuttgart hat die Erfolgsserie des Hamburger SV in der Fußball-Bundesliga beendet. Die Schwaben gewannen in der letzten Begegnung des achten Spieltages mit 1:0 beim HSV. Der Bosnier Vedad Ibisevic erzielte das Tor des Tages in der Hamburger Arena für das Team von Trainer Bruno Labbadia. Zuvor hatten die Hamburger in vier Spielen zehn Punkte geholt. Im ersten Sonntagsspiel hatten sich der 1. FC Nürnberg und der FC Augsburg torlos unentschieden getrennt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil