10. Mai 2012

Suche nach vermisstem Jet bei Jakarta geht weiter

Jakarta (dpa) - Rettungstrupps haben die Suche nach dem bei Jakarta in Indonesien verschollenen Flugzeug bei Tagesanbruch fortgesetzt. Die Maschine war bei einem Demonstrationsflug für potenzielle Käufer gestern Nachmittag vom Radar verschwunden. An Bord waren nach verschiedenen Angaben 48 oder 50 Menschen, darunter viele Vertreter von Fluggesellschaften sowie eine russische Crew und Journalisten. Die Suche konzentriert sich auf die Gegend um den 2200 Meter hohen Berg Salak nicht weit von der Hauptstadt Jakarta. Das Flugzeug war 21 Minuten nach den Start vom Radar verschwunden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil