31. Juli 2017

Südamerikanische Staaten lehnen Wahlergebnis in Venezuela ab

Caracas (dpa) - Unabhängig vom Ausgang der umstrittenen Wahl der Mitglieder einer Verfassungsgebenden Versammlung werden mehrere südamerikanischen Staaten das Ergebnis nicht anerkennen. Die argentinische Regierung nannte die Wahl «illegal». Auch Peru und Kolumbien werden die Wahl definitiv nicht anerkennen. Mitte Juli hatte es eine symbolische Volksbefragung gegeben, wo die Wahl als Versuch zurückgewiesen worden war, mit Hilfe einer Reform der Verfassung möglicherweise eine Diktatur zu errichten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil