24. März 2013

Syrische Rebellen erobern Grenzübergang nach Jordanien

Amman (dpa) - Rebellen der Freien Syrischen Armee haben am Abend nach eigenen Angaben den wichtigsten Grenzübergang nach Jordanien erobert. Der Übergang Nasib bei Daraa sei nach drei Wochen wechselhafter Gefechte gestürmt worden, so ein Rebellenoffizier. Jordanische Sicherheitskreise bestätigten den Rückzug der syrischen Truppen aus dem Gebiet. Die Rebellen beherrschen angeblich bis zu 90 Prozent des Grenzstreifens zu Jordanien, hatten aber bisher keinen Grenzübergang erobern können.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil