06. September 2012

Syrische Truppen erobern Region an Grenze zu Jordanien

Damaskus (dpa) - Die Truppen des syrischen Machthabers Baschar al-Assad haben die Aufständischen im Süden des Landes aus einer strategisch wichtigen Region an der Grenze zu Jordanien zurückgedrängt. Wie Aktivisten berichteten, hatten die Rebellen gegen die von Kampfjets unterstützten und mit Panzern angerückten Armeeverbände des Regimes keine Chancen. Die Ortschaft Tel Schehab und ihre Umgebung wurden bislang von Tausenden syrischen Flüchtlingen auf ihrem Weg nach Jordanien genutzt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil