29. Juli 2012

Syrischer Nationalrat: Gespräche über Übergangsregierung in Kairo

Istanbul (dpa) - Der oppositionelle Syrische Nationalrat hat Gespräche über die Bildung einer Übergangsregierung angekündigt. Ein erstes Treffen sei übermorgen in Kairo geplant. Ziel sei es, außerhalb Syriens eine Regierung zu bilden, in Opposition zu dem Regime von Präsident Baschar al-Assad. In Syrien wird im Moment vor allem in der Stadt Aleppo gekämpft. Regierungstruppen greifen Viertel an, die von Gegnern des Regimes kontrolliert werden. Vorangekommen sein sollen die Regierungstruppen noch nicht besonders weit.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil