11. April 2012

Syrisches Regime kündigt Einstellung aller Kämpfe an

Genf (dpa) - Das syrische Regime hat eine Waffenruhe ab 5.00 Uhr unserer Zeit angekündigt. Sie behalte sich aber das Recht vor, auf Angriffe der Rebellen «angemessen zu reagieren», heißt es in einem Schreiben des Außenministeriums an den Sondergesandten Kofi Annan. US-Außenministerin Hillary Clinton äußerte sich beim Treffen der G8-Außenminister skeptisch zu der angekündigten Feuerpause. Die sieben großen Industrienationen und Russland wollen sich bei der Konferenz um eine friedliche Lösung des Konflikts bemühen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil