09. Februar 2016

THW rasch bereit für Einsatz an türkisch-syrischer Grenze

Köln (dpa) - Das Technische Hilfswerk ist innerhalb weniger Tage für Einsätze an der türkisch-syrischen Grenze bereit. Das sagte ein THW-Sprecher in Bonn der dpa. Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte gestern bei ihrem Türkei-Besuch Unterstützung bei der Flüchtlingsbetreuung durch das THW zugesagt. «Im Moment liegt noch kein Hilfeersuchen der Türkei vor», sagte THW-Sprecher Henning Zanetti. An der türkisch-syrischen Grenze warten Zehntausende Menschen, weil sie vor den Kämpfen und Luftangriffen in Nordsyrien fliehen. Die Türkei hat die Grenze allerdings geschlossen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil