06. Dezember 2012

«Tagesschau» feiert ihren 60. Geburtstag mit prominenten Gratulanten

Hamburg (dpa) - Mit Prominenz und einer großen Party hat die «Tagesschau» in Hamburg ihren 60. Geburtstag bereits vorgefeiert. Die älteste Nachrichtensendung im deutschen Fernsehen ging am 26. Dezember 1952 an den Start. «Sie ist eines der letzten Lagerfeuer, die wir im deutschen Fernsehen haben», sagte NDR-Intendant Lutz Marmor. Nach wie vor sei sie ein «Parameter des Wichtigen» und gebe vielen Menschen in Deutschland mit ihrer 20-Uhr-Hauptausgabe eine Struktur. Kanzlerin Angela Merkel schickte eine Videobotschaft: Die Sendung sei «eine Institution im besten Sinne des Wortes».

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil