15. April 2012

Talibanoffensive gestoppt - Kämpfe in Kabul beendet

Kabul (dpa) - Rund 18 Stunden nach Beginn einer Talibanoffensive sind die Kämpfe in Kabul zu Ende. Die Taliban hatten am Sonntagnachmittag an drei Stellen in Kabul und in drei afghanischen Städten ihre Frühjahrsoffensive begonnen.

Attacken in Kabul
Die Taliban griffen auch das Botschaftsviertel in der Hauptstadt Kabul an. Foto: S. Sabawoon
dpa

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil