21. Juni 2012

Tank & Rast wehrt sich gegen Kritik an Toiletten-Gebühr

Bonn (dpa) - Ein Ärgernis für viele Autobahn-Reisende: Der Zugang zu den Toiletten an den meisten Raststätten ist nur gegen 70 Cent Gebühr möglich. Darin enthalten ist ein Verzehr-Gutschein in Höhe von 50 Cent, aber 20 Cent kostet die Nutzung dennoch extra. Der Betreiber dieser Raststätten, Tank & Rast, wehrt sich nun gegen Kritik an dem Toiletten-Entgelt. Das Bonner Unternehmen begründet es mit eigenen Kosten. Der ADAC bemängelt in seinem Rastanlagentest 2012 die Kosten für die Toilettennutzung in Deutschland. In Nachbarländern sei die Nutzung entweder kostenfrei oder die Gebühr werde zurückerstattet, wenn der Kunde im Shop oder Restaurant Geld ausgebe.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil