27. September 2013

Tarifgehälter steigen in vielen Branchen

Wiesbaden (dpa) - Tarifbeschäftigte können sich auch in diesem Jahr über Abschlüsse oberhalb der Inflationsrate freuen. Laut einer Zwischenauswertung des Statistischen Bundesamtes wurden in vielen Branchen Erhöhungen von 3 Prozent und mehr vereinbart. Zudem traten Tarifstufen in Kraft, die bei länger laufenden Abschlüssen bereits im Vorjahr vereinbart worden waren. Auch für 2014 sind bereits weitere Tariferhöhungen vereinbart, etwa in der Metall- und Elektroindustrie oder im öffentlichen Dienst der Länder.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil