21. März 2014

Teils hohe Nebeneinkünfte bei Bundestagsabgeordneten

Berlin (dpa) - Die Abgeordneten des Bundestags verdienen neben der Vergütung für ihr Mandat teilweise kräftig dazu. Die aktuellen Nebentätigkeiten und -einkünfte wurden heute auf der Homepage des Bundestags veröffentlicht. So geben vier Parlamentarier von CDU und CSU Einnahmen der höchsten Verdienststufe mit über 250 000 Euro an - darunter der CSU-Abgeordnete Peter Gauweiler. Seit dieser Wahlperiode müssen Mitglieder des Bundestags Nebeneinkünfte in zehn statt früher drei Stufen veröffentlichen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil