22. Oktober 2013

Tennis-WM: Auftakt-Niederlage für Angelique Kerber

Istanbul (dpa) - Nach 64 Minuten war schon Schluss. Angelique Kerber hat wie erwartet ihr Auftaktspiel bei der Tennis-WM in Istanbul gegen Serena Williams verloren. Beim 3:6, 1:6 hatte die Kielerin zu keiner Zeit eine Chance gegen die Weltranglistenerste und Titelverteidigerin aus den USA. Noch hat die 25-jährige Deutsche aber die Möglichkeit, erstmals das Halbfinale der WTA-Championships zu erreichen. Dazu muss die an Nummer acht gesetzte Kerber in der Roten Gruppe gegen Agnieszka Radwanska aus Polen und Petra Kvitova aus Tschechien gewinnen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil