08. Februar 2016

Thomas Gottschalk verkauft Gästehaus in Kalifornien an Miley Cyrus

Malibu (dpa) - US-Popstar Miley Cyrus hat Thomas Gottschalk ein Gästehaus in Kalifornien abgekauft. Er habe es eigentlich Liam Hemsworth angeboten, zitiert die «Bild»-Zeitung Gottschalk. Denn dessen Haus grenze an sein Grundstück. Doch Miley Cyrus habe das Gästehaus so haben wollen wie es ist, samt Möbeln und Bettwäsche. Cyrus war einmal mit dem australischen Schauspieler Hemsworth verlobt. Zuletzt spekulierten Medien über eine erneute Liaison der beiden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil