11. Dezember 2012

ThyssenKrupp - Deutschlands größter Stahlhersteller

Essen (dpa) - Der Industriekonzern ThyssenKrupp ist der größte deutsche Stahlhersteller. Das Unternehmen entstand 1999 aus der Fusion der beiden Traditionsunternehmen Thyssen und Krupp.

ThyssenKrupp
Der Stahl-Riese entstand 1999 aus der Fusionen der beiden Traditionsunternehmen Thyssen und Krupp. Foto: Daniel Naupold
dpa

Größter Einzelaktionär ist die Krupp-Stiftung mit einem Anteil von gut 25 Prozent. Neben Stahl gehören auch der Bau von großen Industrieanlagen, Marineschiffen, Aufzügen und Rolltreppen sowie Autoteilen zur Produktpalette.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil