22. Juni 2013

Tina Punzel überraschend Europameisterin vom Drei-Meter-Brett

Rostock (dpa) - Nachwuchsspringerin Tina Punzel hat völlig überraschend EM-Gold vom Drei-Meter-Brett gewonnen. Die 17-jährige Dresdnerin lag in Rostock knapp vor der großen Favoritin Tania Cagnotto aus Italien. Bronze ging an die Russin Nadeschda Baschina. Punzel war als Vorkampf-Siebte ins Finale gegangen und holte nun den ersten deutschen Europameister-Titel vom Drei-Meter-Brett seit 20 Jahren. Die Schülerin hatte zuvor bei ihrem EM-Debüt mit Sascha Klein Team-Silber geholt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil