16. September 2017

Tödliche Schießerei vor Disco: Tatverdächtiger festgenommen

Berlin (dpa) - In Berlin haben die Ermittler nach einer tödlichen Schießerei vor einer Disco den mutmaßlichen Schützen festgenommen. Es ist einer der vier Männer, die bei der Auseinandersetzung am frühen Morgen verletzt wurden und im Krankenhaus behandelt werden. Bei der Schießerei im Stadtteil Neu-Hohenschönhausen war ein Mann tödlich verletzt worden, er starb in der Klinik. Die Diskothek ist bei Anwohnern als Treffpunkt von Albanern und Russen bekannt. Es soll dort wiederholt zu Streitigkeiten gekommen sein.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Bundestagswahl 2017

Haben Sie sich schon für eine der Parteien bei der Bundestagswahl am Sonntag entschieden?

UMFRAGE
Erste Hilfe leisten

Die Hälfte der Deutschen traut sich nicht, Erste Hilfe zu leisten – aus Angst, etwas falsch zu machen. Sollten daher regelmäßige Erste-Hilfe-Kurse zur Pflicht werden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil