12. Oktober 2018

Tödlicher Unfall am Set von Film mit Tom Hanks

Los Angeles (dpa) - Bei den Dreharbeiten für einen Film mit Oscar-Preisträger Tom Hanks ist ein Mitarbeiter tödlich verunglückt, wie US-Medien berichten. Der Mann, der zuvor als Soundmixer an Filmen wie «The Avengers» und «Jack Reacher» mitgewirkt hatte, war am Set im US-Staat Pennsylvania nach Angaben der Polizei von einem Balkon eines Apartmenthauses mehrere Stockwerke in die Tiefe gestürzt. Er sei im Krankenhaus gestorben. Das für den Film «You Are My Friend» zuständige Studio Sony Pictures sprach von einer «niederschmetternden Tragödie».

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil