16. Dezember 2012

Tönnies gibt Stevens-Nachfolger Keller Garantie bis Saisonende

Gelsenkirchen (dpa) - Huub-Stevens-Nachfolger Jens Keller soll die Profis des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 auch in der kompletten Rückrunde betreuen. Der Schalker Aufsichtsratsvorsitzende Clemens Tönnies sagte im TV-Sender Sport1, die Lösung sei «garantiert bis zum Ende der Saison». Der bisherige Schalker U 17-Coach Keller war am Morgen für den beurlaubten Stevens als Cheftrainer des Gelsenkirchener Vereins verpflichtet worden. Er leitete bereits am Vormittag die erste Einheit.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil