06. Juni 2012

Tokios Börse schließt fest

Tokio (dpa) - Die Börse in Tokio hat infolge positiver Vorgaben der Wall Street und einer Abschwächung des Yen mit Gewinnen geschlossen. Der Nikkei-Index ging mit einem Plus von 151 Punkten bei 8533 Zählern aus dem Handel. Um 15.00 Uhr Ortszeit wurde der Euro fester mit 98,38 Yen gehandelt nach 97,36 Yen am späten Dienstag. Zur US-Währung lag er bei 1,2483-86 Dollar nach 1,2447-49 Dollar am späten Vortag.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil