24. Juni 2013

Tokios Börse schließt im Minus

Tokio (dpa) - Die Börse in Tokio hat nach Verlusten an anderen asiatischen Börsen mit deutlichen Abschlägen geschlossen. Der Nikkei-Index beendete den Handel 1,26 Prozent tiefer bei 13 062 Punkten. Nach einem zunächst ruhigen Handel mit leichten Verlusten kam der Nikkei am Nachmittag stärker unter Druck, als andere asiatische Börsen etwa in Shanghai oder Hongkong deutlich ins Minus rutschten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil