10. Mai 2012

Tokios Börse schließt schwächer

Tokio (dpa) - Die Börse in Tokio hat in Folge negativer Vorgaben aus Übersee und der Festigung des Yen schwächer geschlossen. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte notierte einen Verlust von 35,41 Punkten oder 0,39 Prozent beim Stand von 9009,65 Punkten. Der Euro notierte leichter bei 1,2945-46 Dollar.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil