11. Mai 2012

Tokios Börse schließt schwächer

Tokio (dpa) - Die Börse in Tokio hat schwächer geschlossen. Der Nikkei-Index rutschte unter die psychologisch wichtige Marke von 9000 Punkten. Er schloss mit einem Verlust von 56 Punkten oder 0,63 Prozent beim Stand von 8953 Punkten. Der Euro notierte leichter bei 1,2923 Dollar.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil