25. Mai 2012

Tokios Börse schließt uneinheitlich

Tokio (dpa) - Die Börse in Tokio hat uneinheitlich geschlossen. Der Nikkei-Index notierte beim Stand von 8580 Punkten, ein Plus im Vergleich zum Vortagesschluss von 17 Punkten oder 0,20 Prozent. Der Euro notierte kaum verändert bei 1,2535 Dollar nach 1,2538 Dollar am späten Vortag.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil