13. Juni 2014

Top-Quote beim WM-Start: Fast 16 Millionen sehen Brasilien-Sieg

Hannover (dpa) - Der Auftakt der 20. Fußball-Weltmeisterschaft hat dem ZDF eine überragende Quote und einen Jahresrekord beschert. 15,87 Millionen Zuschauer verfolgten am Abend den 3:1-Sieg von WM-Gastgeber Brasilien gegen Kroatien. Mehr Fernsehzuschauer konnte in diesem Jahr noch keine Sendung anlocken. Die Live-Übertragung aus Sao Paulo erreichte einen hohen Marktanteil von 62,6 Prozent. Vor vier Jahren hatten 8,69 Millionen Fans das Eröffnungsspiel der WM 2010 zwischen Südafrika und Mexiko verfolgt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil