31. Oktober 2014

Torloses Remis im Zweitliga-Topspiel - Fürth schlägt Union

München (dpa) - Tabellenführer FC Ingolstadt hat seine beeindruckende Auswärtsserie in der 2. Fußball-Bundesliga weiter ausgebaut. Die Oberbayern blieben dank eines torlosen Remis bei Fortuna Düsseldorf saisonübergreifend bereits im 19. Spiel auf fremden Plätzen hintereinander ungeschlagen. Die SpVgg Greuther Fürth arbeitete sich durch ein 1:0 bei Union Berlin in der Tabelle etwas vor. Der Karlsruher SC verpasste durch ein 1:1 gegen den SV Sandhausen, nach Punkten zum Tabellendritten RB Leipzig aufzuschließen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil