21. August 2012

Tote Frau und zwei tote Kinder in Neuss - Ermittlungen gehen weiter

Neuss (dpa) - Nach dem Tod einer Mutter und ihrer beiden Kinder in Neuss ermittelt die Polizei weiter zu den Hintergründen. Die 26 Jahre alte Frau und ihre 4 und 8 Jahre alten Kinder waren gestern Abend tot in ihrer Wohnung in Neuss bei Düsseldorf entdeckt worden. Nach ersten Ermittlungen werde ein Verbrechen nicht ausgeschlossen, hieß es. Das teilten Düsseldorfer Staatsanwaltschaft und Neusser Polizei mit. Die Ermittler wollten heute weitere Informationen bekanntgeben. Eine Mordkommission hat ihre Arbeit aufgenommen. Medienberichte, dass es eine Fahndung nach einem Mann gebe, kommentierte die Polizei nicht.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Formularsprache

Sollten in Formularen grundsätzlich beide Geschlechter angesprochen werden?

UMFRAGE
SPD-Abstimmung über die Große Koalition

Wie werden Ihrer Meinung nach die SPD-Mitglieder entscheiden?

Aus- und Weiterbildung
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil