13. November 2013

Tote bei Plünderungen

Manila (dpa) - Verzweifelte Szenen im Katastrophengebiet auf den Philippinen: Getrieben vom Hunger, weil einfach keine Hilfsgüter ankommen, stürmen Überlebende ein Reis-Depot. Das hat tragische Konsequenzen.

Warten auf Hilfe
Die Versorgungslage im Katastrophengebiet verschärft sich. Foto: Dennis M. Sabangan
dpa

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Plastikmüll

Laut der neuen Umweltbewusstseinsstudie macht sich fast jeder Deutsche Sorgen über Plastikmüll im Meer. Vermeiden Sie gezielt den Kauf von Plastikartikeln?

UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil