17. April 2012

Trikots und Schuhe: Real Madrid vor Halbfinale offenbar bestohlen

München (dpa) - Real Madrid hat vor dem Spiel bei Bayern München laut der «Süddeutschen Zeitung» einen Diebstahl von Trikots und Fußballschuhen beklagt. Dem spanischen Fußball-Rekordmeister wurden vor dem Halbfinal-Hinspiel in der Champions League nach eigenen Angaben sechs Paar Schuhe und drei Trikots aus der Kabine gestohlen. Das bestätigte Real-Sprecher Oscar Ribot der Zeitung vor dem Anpfiff der Partie. Es sei bereits Beschwerde bei der Europäischen Fußball-Union eingelegt worden. Der Vorfall soll sich kurz nach der Ankunft in der Münchner Allianz Arena ereignet haben.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil