09. Mai 2013

Tröger: «Bach nach jetzigem Stand klarer Favorit

Berlin (dpa) - Für das deutsche IOC-Ehrenmitglied Walther Tröger ist Thomas Bach der aussichtsreichste Kandidat für das höchste Amt im Weltsport.

Thomas Bach
IOC-Vize-Präsident Thomas Bach wird für das Präsidentenamt des Internationalen Olympischen Komitees kandidieren. Foto: Peter Kneffel/Archiv
dpa

«Ich halte seine Entscheidung für sehr logisch. Er hat jahrelang drauf hingearbeitet. Stand heute ist er der klare Favorit», sagte Tröger der Nachrichtenagentur dpa. Am Mittwochabend habe Bach das Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) von seiner Bewerbung um das IOC-Präsidentenamt informiert. Die DOSB-Spitzenfunktionäre hätten die Absichtserklärung einstimmig unterstützt, so Tröger.

Die 125. Vollversammlung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) entscheidet am 10. September, wer als neunter IOC-Präsident die Nachfolge des ausscheidenden Belgiers Jacques Rogge antreten wird.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil