14. Oktober 2018

Trump droht im Fall Chaschukdschi mit «harter Bestrafung»

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat im Fall einer Ermordung des verschwundenen Journalisten Dschamal Chaschukdschi durch Saudi-Arabien mit schwerwiegenden Konsequenzen gedroht. «Wir werden der Sache auf den Grund gehen, und es wird eine harte Bestrafung geben», sagte Trump dem US-Sender CBS. Trump betonte aber auch: «Zu diesem Zeitpunkt weiß niemand, was passiert ist.» Der Präsident wandte sich zudem wiederholt dagegen, einen 110 Milliarden Dollar schweren Rüstungsdeal mit Saudi-Arabien aufzukündigen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil