12. Juni 2012

Tschechien feiert ersten Turniersieg: 2:1 gegen Griechenland

Breslau (dpa) - Tschechiens Fußball-Nationalmannschaft hat den ersten Sieg bei der EM eingefahren und das vorzeitige Turnieraus verhindert. Der Wolfsburger Bundesliga-Profi Petr Jiracek und sein künftiger Teamkollege Vaclav Pilar erzielten in Breslau die frühen Tore zum 2:1 -Erfolg gegen Griechenland. Theofanis Gekas traf für Griechenland. Durch den Erfolg zogen die Tschechen mit drei Punkten in der Gruppe A an den Griechen vorbei, die weiter einen Zähler auf dem Konto haben. Am Abend treffen noch Russland und EM-Gastgeber Polen aufeinander.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil