26. Oktober 2013

Tschechien wählt ein neues Parlament - Linksruck erwartet

Prag (dpa) – In Tschechien können die Bürger auch noch heute entscheiden, wer im Parlament künftig den Ton angibt. Die Wahllokale sind am zweiten und letzten Tag bis 14.00 Uhr geöffnet. Allen Umfragen zufolge liegen die Sozialdemokraten in der Wählergunst vorn. Für Spannung sorgt, ob das Ergebnis für das umstrittene rot-rote Wunschbündnis mit den Kommunisten reichen wird. Wahlberechtigt sind mehr als acht Millionen Tschechen. Die frühere Mitte-Rechts-Regierung war im Juni über einen Bespitzelungsskandal gestürzt. Gegenwärtig lenkt eine Übergangsregierung das EU-Land.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Jamaika-Sondierung geplatzt

Wie soll es nach dem Abbruch der Jamaika-Koalition Ihrer Meinung nach weitergehen, wofür sind Sie?

WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil