25. September 2013

Tui nimmt Ägypten-Reisen wieder ins Programm

Hannover (dpa) - Tui Deutschland nimmt seine Ägypten-Reisen wieder ins Programm. Hintergrund ist eine verringerte Risiko-Einschätzung des Auswärtigen Amtes. Das Unternehmen hatte zuletzt wegen der unsicheren Lage alle Reisen nach Ägypten abgesagt. Mittlerweile sind alle Tui-Hotels am Roten Meer wieder geöffnet. Geprüft wird zur Zeit noch, ob auch Reisen nach Kairo und Luxor sowie Nil-Kreuzfahrten wieder angeboten werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil