13. Juli 2013

Tunesische Islamisten demonstrieren gegen Mursi-Sturz

Tunis (dpa) - Anhänger der tunesischen Regierungspartei Ennahda haben in Tunis gegen den Sturz des ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi demonstriert. Die Islamisten versammelten sich nach Augenzeugenberichten zunächst vor der Botschaft des Nachbarlandes. Anschließend zogen sie auf die Avenue Habib Bourguiba im Herzen der tunesischen Hauptstadt. Die Zahl der Teilnehmer des Protestes wurde von westlich orientierten Medien in Tunis auf einige Hundert geschätzt. Islamisten sprachen nach der Demonstration von Tausenden Teilnehmern.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil