18. November 2016

UN: Australiens Migrantenpolitik ist grausam

Sydney (dpa) - Scharfe Kritik an Australiens Migrationspolitik: Die Abfertigung von Asylsuchenden in ausgelagerten Internierungslagern sei grausam, inhuman und menschenunwürdig, sagte der UN-Berichterstatter für die Menschenrechte von Migranten, François Crépeau. Er kritisierte die Regierung in Canberra scharf. Australien interniert Bootsflüchtlinge, die das Land erreichen wollen, in Auffanglagern in pazifischen Nachbarstaaten. Sie will damit Menschenschmuggler abschrecken, die diesen Menschen eine Zukunft in Australien versprechen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
UMFRAGE
Aufreger Montagsspiele

Welche Bundesliga-Wochentage favorisieren Sie?

Anzeige
UMFRAGE
Facebook

Die Empörung über den Datenskandal bei Facebook ist groß. Wie reagieren Sie?

UMFRAGE (beendet)
Umrüstung

Wer sollte für die Umrüstung der Dieselautos bezahlen?

Autohersteller
86%
Staat
10%
Autobesitzer
4%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil