27. September 2013

UN-Sicherheitsrat schafft Syrien-Einigung

New York (dpa) - Nach zweieinhalb Jahren Bürgerkrieg und mehr als 100 000 Toten haben sich die UN-Vetomächte nun doch noch auf eine Resolution geeinigt. Die Verabschiedung gilt als Formsache. In einer wichtigen Frage setzte sich Russland durch. In Syrien wird weiter gekämpft.

UN-Sicherheitsrat
Der UN-Sicherheitsrat in New York ringt sei tlangem um eine gemeinsame Haltung im Syrien-Konflikt. Foto: Justine Lane
dpa

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil