28. Februar 2017

UN-Sicherheitsrat will über Syriensanktionen abstimmen

New York (dpa) - Der UN-Sicherheitsrat will heute über Sanktionen gegen die syrische Regierung wegen Chemiewaffeneinsätzen abstimmen. «Das Ziel: Einigkeit des Sicherheitsrats», hieß es von der französischen UN-Vertretung beim Kurznachrichtendienst Twitter. Frankreich hatte die Resolution gemeinsam mit den USA und Großbritannien entworfen, nachdem mehrere Untersuchungen der syrischen Regierung den Einsatz von Chemiewaffen vorgeworfen hatten. Russland hatte allerdings schon in der vergangenen Woche deutlich gemacht, das es sein Veto dagegen einlegen würde.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil