04. Mai 2012

US-Arbeitslosigkeit geht weiter zurück

Washington (dpa) - Die Erholung auf dem US-Arbeitsmarkt geht weiter. Die Erwerbslosenquote sei im April auf 8,1 Prozent gefallen, teilte das Arbeitsministerium in Washington mit. Im Vormonat hatte sie noch bei 8,2 Prozent gelegen. Insgesamt seien im April 115 000 neue Stellen geschaffen worden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil