23. Februar 2017

US-Außenminister Tillerson in Mexiko

Mexiko-Stadt (dpa) - Mauer, Abschiebungen, Strafzölle: US-Präsident Donald Trump hat Mexiko in den vergangenen Wochen immer wieder vor den Kopf gestoßen. Jetzt schickt er seinen Chefdiplomaten zu Gesprächen dorthin. US-Außenminister Rex Tillerson besucht das Nachbarland. Begleitet wird er von Heimatschutzminister John Kelly. Ob die US-Delegation auch von Präsident Enrique Peña Nieto empfangen wird, ist unklar. Mexikos Außenminister Luis Videgaray sagte, Mexiko werde keine aus den USA abgeschobenen Migranten anderer Länder aufnehmen.

Mexiko-Stadt (dpa) - Mauer, Abschiebungen, Strafzölle: US-Präsident Donald Trump hat Mexiko in den vergangenen Wochen immer wieder vor den Kopf gestoßen. Jetzt schickt er seinen Chefdiplomaten zu Gesprächen dorthin. US-Außenminister Rex Tillerson besucht das Nachbarland. Begleitet wird er von Heimatschutzminister John Kelly.
Ob die US-Delegation auch von Präsident Enrique Peña Nieto empfangen wird, ist unklar. Mexikos Außenminister Luis Videgaray sagte, Mexiko werde keine aus den USA abgeschobenen Migranten anderer Länder aufnehmen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil