04. April 2017

US-Außenminister will bei UN über Nordkorea beraten

New York (dpa) - US-Außenminister Rex Tillerson will diesen Monat mit seinen Amtskollegen bei den Vereinten Nationen über das umstrittene Atomwaffenprogramm Nordkoreas beraten. Das Treffen soll Ende April stattfinden, sagte die UN-Botschafterin der USA, Nikki Haley, in New York. Die USA wollten so viele Außenminister wie möglich zur Teilnahme bewegen, sagte Haley. Die Sitzung werde aber auch vom Verlauf des Treffens zwischen US-Präsident Donald Trump und Chinas Staatschef Xi Jinping abhängen. Trump hofft, dass China den Druck auf seinen Nachbarn erhöhen kann.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Formularsprache

Sollten in Formularen grundsätzlich beide Geschlechter angesprochen werden?

UMFRAGE
SPD-Abstimmung über die Große Koalition

Wie werden Ihrer Meinung nach die SPD-Mitglieder entscheiden?

Aus- und Weiterbildung
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil