12. Oktober 2017

US-Börsen: Leichte Einbußen nach Index-Rekorden

New York (dpa) - Die Anleger an den US-Aktienmärkten haben sich eine Auszeit gegönnt. Der Dow Jones verlor letztlich 0,14 Prozent auf 22 841 Punkte. Der Euro wurde zuletzt mit 1,1832 US-Dollar gehandelt.

New York (dpa) - Die Anleger an den US-Aktienmärkten haben sich eine Auszeit gegönnt. Der Dow Jones verlor letztlich 0,14 Prozent auf
22 841 Punkte. Der Euro wurde zuletzt mit 1,1832 US-Dollar gehandelt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil