26. Juni 2012

US-Börsen schließen fester

New York (dpa) - Die US-Börsen haben dank guter Nachrichten vom Immobilienmarkt fester geschlossen. Der Dow-Jones-Index gewann 0,26 Prozent hinzu auf 12 534,67 Punkte, nachdem er zwischenzeitlich ins Minus gerutscht war. Der Kurs des Euro hat im US-Handel erneut die Marke von 1,25 US-Dollar getestet. Zuletzt wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,2492 Dollar gehandelt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil