18. Januar 2013

US-Kino in Aurora nach Amoklauf wieder eröffnet

Washington (dpa) - Während einer Batman-Vorstellung im Juli erschoss ein Amokläufer zwölf Menschen - jetzt ist das US-Kino in Aurora wieder eröffnet worden. Im Aurora Century 16 Cinema sei eine «Nacht der Erinnerung» abgehalten worden, berichtet CNN. Opfer, Angehörige und Vertreter der Stadt trafen sich zu einer Gedenkzeremonie. Im Aschluss lief dann eine Vorstellung von «Der Hobbit». Einige Angehörige boykottierten die Veranstaltung. Sie nannten die Einladung dazu «geschmacklos».

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil