16. Januar 2013

US-Medien: Zwei Tote bei Schießerei an College in Kentucky

Washington (dpa) - Bei einer Schießerei an einem College im US-Bundesstaat Kentucky sind laut Medienberichten zwei Menschen getötet worden. Eine dritte Person wurde schwer verletzt, wie die Zeitung «Hazard Herald» berichtete. Zwei Verdächtige hätten sich nach der Gewalttat am Hazard Community and Technical College bereits der Polizei gestellt, hieß es weiter. Die Schießerei fand auf einem Parkplatz vor dem College statt, berichtete der Fernsehsender Fox News.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Bundestagswahl 2017

Haben Sie sich schon für eine der Parteien bei der Bundestagswahl am Sonntag entschieden?

UMFRAGE
Erste Hilfe leisten

Die Hälfte der Deutschen traut sich nicht, Erste Hilfe zu leisten – aus Angst, etwas falsch zu machen. Sollten daher regelmäßige Erste-Hilfe-Kurse zur Pflicht werden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil