15. August 2013

US-Medienberichte: Hai beißt deutscher Hawaii-Touristin Arm ab

Washington (dpa) - Ein Hai hat an der Küste der Ferieninsel Maui im US-Bundesstaat Hawaii einer deutschen Touristin einen Arm abgebissen. Laut CNN kam die Frau in kritischem Zustand ins Krankenhaus, nachdem der Hai ihr beim Schnorcheln den rechten Arm unterhalb der Schulter abgetrennt hatte. Die 20-Jährige sei nach dem Angriff bewusstlos gewesen. Hai-Angriffe sind an den Küsten Hawaiis relativ selten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil